Bis am 30. April 2021 können sich Aargauer Künstlerinnen und Künstler für den «Primeur» bewerben.

Die Erstpublikation für Aargauer Künstlerinnen und Künstler erscheint in der edition fink und wird vom Aargauer Kuratorium herausgegeben.

Informationen zu dieser Förderung finden Sie hier und für die Bewerbung nutzen Sie das digitale Gesuchsportal.

publiziert am 22. April 2021