Das Aargauer Kuratorium gab 2012 Martin Frank vom Theater Basel den Auftrag, eine Bestandsaufnahme des Theaters für Kinder und Jugendliche im Aargau zu erarbeiten.

Sein Bericht soll dem Aargauer Kuratorium für die nächsten Jahre Grundlage und Orientierung bei der Behandlung von Gesuchen und bei förderstrategischen Entscheiden im Bereich Theater sein.